Monthly Archive for Mai, 2007

Ein Monat Ruhepause…

.. ja, liebe Blogsburg-Leser, so war das: Wir haben uns einen Monat Ruhepause gegönnt. Doch jetzt gehts weiter, wenn auch nicht in vollem Umfang (Martin pausiert noch ein bisschen, aber ich gelobe Besserung!)… Und dann wären wir schon bei der kuriosen Meldung des Tages, und die stammt aus dem Polizeibericht:

Das ganze Pfingstwochenende vergnügten sich vier Kinder in einem Kindergarten im Univiertel – klingt noch gar nicht so ungewöhnlich. Doch der Kindergarten hat, wie alle anderen Kindergärten auch, übers Wochenende geschlossen, und die Kids waren zwischen 6 und 9 Jahre alt. Ihr Vergnügen bestand darin, alle Gegenstände aus Regalen, Schränken und von den Wänden zu reißen und wild durcheinander zu werfen und mit den Malfarben Wände und Möbel zu beschmieren. Der Schaden: 10.000 Euro. Am Sonntag schaute zufällig die Erzieherin vorbei und entdeckte das Chaos und zwei der Kinder in der Turnhalle. Sie rief die Polizei, die die kleinen Verbrecher überführte. Denen war eine Tracht Prügel so ziemlich sicher, denn die Eltern müssen nun für den Schaden aufkommen, und die werden sich alles andere als gefreut haben…

Augsburg City

Das musste ja mal kommen: Augsburg in Second Life.

rathaus.jpg

Na gut, die Nackede (rechts im Bild) gehört da eigentlich nicht hin und ja auch der Perlachturm ist etwas aus Fugen geraten,

perlachturm.jpg

aber wie heißt es so schön: dabei sein ist alles.

Schräge Ansichten: Das Weberhaus

Nachdem das Weberhaus nicht mehr lange ohne Gerüst dastehen wird, hier eine schräge Ansicht – noch ohne Gerüst:
Weberhaus