Lab 30 – elektronische Kunst, ab 13.11.

Zum 7. mal öffnet das Lab 30 seine… Ports? Gates? Tore?…, jedenfalls ab dem morgigen Donnerstag. Und bleibt vom 13. bis 15. November 2008 geöffnet. Ich werde auch diesmal so oft hingehn wie möglich, weil es eine solche Zusammenballung von elektronischer Gegenwartskunst ansonsten in Süddeutschland nicht zu sehen gibt. Hier ist der Link zur Lab30 Webseite mit dem Programm. Und: Wer nicht hinschaut ist selber schuld und soll meinetwegen alleine mit dem Augsburger Provinztrauma fertig werden. Ok? Gut, wir sehn uns auf dem Lab.

1 Response to “Lab 30 – elektronische Kunst, ab 13.11.”


Leave a Reply

*

Current day month ye@r *